Datenschutz

Die PELLEX Bioenergie AG nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und möchte Sie im Folgenden darüber informieren, ob und wieweit anlässlich Ihres Besuchs auf unseren Internetseiten personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet oder genutzt werden. 

 

1. Wer ist für Ihre Daten verantwortlich? 

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist die PELLEX Bioenergie AG, Baumwall 3, 20459 Hamburg. 

2. Welche Daten werden bei Ansicht der Internetseiten erhoben und verarbeitet? 

Die Ansicht der Internetseiten unter www.pellex.ag und pellex.net führt nicht zu einer Erhebung oder Verarbeitung personenbezogener Daten. Zwar werden bei jedem Zugriff eines Nutzers auf das Internetangebot der Pellex Bioenergie AG Daten über den Vorgang vorübergehend in einer Protokolldatei gespeichert und verarbeitet, die Daten sind jedoch insofern nicht personenbezogen.
Im Einzelnen werden über jeden Zugriff/Abruf folgende Daten gespeichert: 

  • IP-Adressen
  • Datum und Uhrzeit
  • aufgerufene Seite/Name der aufgerufenen Datei
  • übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob der Zugriff/Abruf erfolgreich war
  • die verweisende Seite, falls der Zugriff/Abruf über einen externen Link erfolgte, und der Suchbegriff, falls der Zugriff/Abruf über eine externe Suchmaschine erfolgte

 

Die Erhebung von Benutzerdaten dient der anonymisierten Auswertung des allgemeinen Nutzerverhaltens. Diese statistischen Auswertungen helfen uns, unsere Internetseiten zu verbessern und noch mehr Ihren Bedürfnissen anzupassen. Eine andere Verwendung der anonymisierten Daten oder eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Bei Aufruf einzelner Seiten werden sog. temporäre Cookies verwendet, um die Navigation zu erleichtern. Cookies sind Kennungen, die ein Webserver an Ihren Computer senden kann, um ihn für die Dauer des Besuches zu identifizieren. Diese sog. Session-Cookies beinhalten keine personenbezogenen Daten und verfallen nach Ablauf der Sitzung. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert. So wird der Gebrauch von Cookies für Sie transparent. 

3. Wann werden personenbezogene Daten erhoben? 

Personenbezogene Daten werden auf diesen Internetseiten nur erhoben, wenn Sie personenbezogene Daten eingeben und an PELLEX senden. Sie haben die Möglichkeit, Kontakt zu PELLEX durch Anfragen an den Kundenservice oder den Bereich Investor Relations aufzunehmen. Ebenso ermöglichen Ihnen diese Internetseiten Onlinebewerbungen. Wenn Sie Fragen an den Kundenservice oder den Bereich Investor Relations senden, werden Ihre personenbezogenen Daten verwandt, um Ihre Frage zu beantworten. Wenn Sie sich online bewerben, werden die uns von Ihnen zugesandten Daten für die Bearbeitung Ihrer Bewerbung verarbeitet. Eine Verwendung Ihrer Daten erfolgt ausschließlich im Rahmen des Bundesdatenschutzgesetzes. Personenbezogene Daten werden nur zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen im Hinblick auf die Beratung und Betreuung unserer Kunden und die bedarfsgerechte Produktgestaltung erhoben, verarbeitet und genutzt. 

4. Werden personenbezogene Daten an Dritte weitergegeben? 

Personenbezogene Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben. Sofern es das Bundesdatenschutzgesetz zulässt, kommt eine Weitergabe personenbezogener Daten innerhalb der PELLEX-Gruppe in Betracht, wenn dies dem Zweck der Beantwortung Ihrer Anfrage dient. 

5. Werden die Daten gesichert? 

PELLEX schützt Ihre Daten durch technische und organisatorische Maßnahmen vor dem unberechtigten Zugriff oder Verlust. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

 

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google") Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes "f" auf blauer Kachel oder ein "Daumen hoch"-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden:http://developers.facebook.com/plugins.
Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unseremKenntnisstand
Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook:http://www.facebook.com/policy.php.
Wenn Sie Facebookmitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.
Ebenfalls ist es möglich Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem "Facebook Blocker".